• Wetter-, Mess- und Regeltechnik

  • Dienstleistung Wetter-, Mess- und Regeltechnik

    Wetter-, Mess- und Regeltechnik


    Unser Dienstleistungsbereich Wetter-, Mess- und Regeltechnik mit dem Stammsitz auf dem Gelände der Zentralwerkstatt Prosper Haniel in Bottrop bietet Ihnen übergreifende Kompetenzen, wenn es um Ihren Anlagen geht.

    Neben der großen Mobilität und Leistungsvielfalt, sind wir insbesondere Ihr Dienstleister, wenn Flexibilität gefragt ist.

    Sprechen Sie uns auf Ihre Wünsche an!

    Prüfung von wettertechnischen Messeinrichtungen

    Prüfung von wettertechnischen Messeinrichtungen


    Die Sicherheit der bergtechnischen Anlagen steht an erster Stelle. Wir helfen Ihnen dabei, diese nach den anerkannten Vorschriften und Richtlinien zu prüfen und zu warten, sodass diese zu jedem Zeitpunkt verlässlich Ihren Dienst tun. Sollte dennoch einmal eine Störung vorliegen, so stehen wir mit unser Bereitschaft rund um die Uhr zu Ihrer vollen Verfügung.

    Unser Spektrum umfasst neben der Prüfung von installierten Gas- und Volumenstrom- messtechnik an den Hauptgrubenlüftern, die Wartung von Gasfackellöschanlagen sowie die Überprüfung von installierten Raumluftüberwachungsanlagen einzelner Betriebspunkte.

    Folgende Anlagen befinden sich aktuell in unserer Betreuung:

    • Prosper Haniel, Schacht 4/9
    • Prosper Haniel, Schacht 5/10
    • Prosper Haniel, Schacht Hünxe
    • Franz Haniel
    • Auguste Victoria, Schacht 3/7
    • Auguste Victoria, Schacht 8
    • Auguste Victoria, Schacht 9
    • Wasserhaltungsstandorte Fürst Leopold, Carolinenglück und Zollverein
    • Gasabsaugung Bocksheide-Siedlung

    Messtechnische Begleitung von Schachtverfüllungen

    Messtechnische Begleitung von Schachtverfüllungen


    Bei der Durchführung von Schachtverfüllungen unterstützen wir Sie exklusiv mit unserer Messtechnik. Da häufig an den zu verfüllenden Standorten keine intakte Infrastruktur mehr vorhanden ist, bieten wir Ihnen beispielsweise mit unserer Technik eine lückenlose Gasüberwachung während des gesamten Verlaufs der Verfüllung an.

    Zum Einsatz kommen dabei zum einen unsere speziellen Messgeräte des Typs UNOR für die Permanentüberwachung exponierter Messpunkte im Schacht sowie unsere Sondiereinrichtungen für die CH4-Sondierung über die komplette Schachtteufe. Ebenfalls möglich ist die Sondierung in geeigneten, saigeren Rohrleitungen mit ausreichendem Querschnitt.

    Zur Verfolgung Ihres Verfüllfortschritts während der Schachtverfüllung sind wir darüber hinaus in der Lage, jederzeit eine Füllstandslotung manuell vorzunehmen.

    Wasserstandslotungen

    Wasserstandslotungen


    Ein Teil der so genannten Ewigkeitslasten des Steinkohlenbergbaus ist die Überwachung der Grubenwasserstände im gesamten Ruhrgebiet. Hierzu wird an ausgesuchten, verfüllten Schachtstandorten in regelmäßigen Abständen der Wasserstand gelotet. Für die Lotungen steht uns ein Lotfahrzeug mit einer automatischen Windenvorrichtung zur Verfügung. Mit diesem sind aktuell Lotungen bis zu einer Teufe von ca. 1 400 m möglich, womit auch der tiefste Schacht erfasst werden kann. In besonderen Fällen ist auch die Lotung per Handwinde durchführbar.

    Einige Wasserstände werden auch mittels eingebauter Sonden überwacht. Hierzu liefern wir Ihnen mit unserer Windentechnik das nötige Equipment und nehmen für Sie den Ein- und Ausbau vor.

    Wetter-, Mess- und Regeltechnik
    Wetter-, Mess- und Regeltechnik
    Erfolg durch kompetente Betreuung Ihrer Anlagen

    Erfolg durch ...

      • Fachliche Kompetenz
      • Flexibilität
      • Steigerung der Produktivität und Qualität
      • Steigerung der betrieblichen Sicherheit

      … kompetente Betreuung Ihrer Anlagen

      Profitieren Sie von und verbessern Sie mit uns Ihre Betriebsabläufe!

      Profitieren Sie von:

      • Langjähriger Erfahrung
      • Fundierten Orts- und Anlagenkenntnissen
      • Fachlicher Begleitung Ihrer Bauvorhaben
      • Vorhaltung einer 24-h-Bereitschaft
      • Exklusiver Messtechnik für Ihre Schachtverfüllung
      • Moderner Wasserlotungstechnik


      und verbessern Sie mit uns Ihre Betriebsabläufe!

      Elmar Mehring
      Elmar Mehring

      Elmar Mehring


      Leiter Dienstleistung Wetter-, Mess- und Regeltechnik

      RAG Mining Solutions
      Prosperstraße 350
      46238 Bottrop

      Telefon: (0 20 41) 14 53 71
      E-Mail:   elmar.mehring(at)ragms.com